Klassische Massage

Die Massage dient zur mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur durch Dehnungs-, Zug- und Druckreiz. Die Wirkung der Massage erstreckt sich von der behandelten Stelle des Körpers über den gesamten Organismus und schließt auch die Psyche mit ein.

Bei der klassischen Massage (die ich mit den Handgriffen der TUI NA kombiniere) werden mit den Händen Druck- und Zug Reize auf Gewebe und Muskeln ausgeübt. Die Berührungen haben zum einen eine direkte körperliche Wirkung, in dem sie verkrampfte Muskulatur dehnen und entspannen. Dadurch werden auch Schmerzen, die durch Verspannungen entstehen, beseitigt. Zum anderen übt die Massage einen positiven Einfluss auf den Herzschlag, den Blutdruck, die Atmung und die Verdauung aus und fördert so die Entspannung und das Wohlbefinden.

In der chinesischen Medizin wurde die Massagebehandlung schon seit mehr als 2000 Jahren in der Krankheitsbehandlung und Vorbeugung eingesetzt. Heute werden mit der Massage nicht nur vorhandene Erkrankungen behandelt, ihr kommt auch eine ganz entscheidende vorbeugende Aufgabe zu. In einer Zeit voller Stress bietet eine Massage die ideale Möglichkeit zur effektiven Regenerierung der physischen und psychischen Kräfte. Schmerz und Verkrampfungen werden erleichtert, Muskeln und Sehnen entspannt und die Blutzirkulation gefördert. 

Gerne dürfen Sie mich für eine Beratung oder zur Vereinbarung eines Termins kontaktieren.